Die Toten vom Bodensee - Die Braut

am 01. Mai um 20.15 Uhr im ZDF

Auch im vierten Teil des atmosphärischen Thrillers „Die Toten vom Bodensee“, werden wieder das ungleiche Ermittlerpaar aus Österreich und Deutschland, die mystischen Besonderheiten der Bodenseeregion und spannende Krimifälle miteinander verbunden.

Für Christian Höflinger (Franz Hartwig) und seine Braut Maja (Sina Reiß) sollte es der schönste Tag im Leben werden, doch die traditionelle Brautentführung endet dramatisch. Nach langem Suchen findet der Bräutigam seine frisch angetraute Ehefrau ermordet in einem Naturschutzgebiet für Kormorane.

Doch wer hätte ein Motiv haben können, die beliebte Maja zu ermorden? Hat es etwas mit dem Naturschutzverein zu tun, der am Fundort der Leiche aktiv war? Oder wollte jemand verhindern, dass sie in die wohlhabende Familie um Erich (Harald Krassnitzer) und Johanna Höflinger (Sissy Höfferer) einheiratet? Im Laufe der Ermittlungen werden Zeiler und Oberländer eine Familientragödie entblättern, die weit in Christians Kindheit zurückgeht.

"Die Toten vom Bodensee - Die Braut" ist eine Produktion der Rowboat Film- und Fernsehproduktion in Koproduktion mit Graf Film. Regie: Hannu Salonen, Drehbuch: Timo Berndt

zurück