Lena Lorenz - 4 neue Folgen ab 09. März,

um 20.15 Uhr im ZDF

Mit vier neuen Folgen "Lena Lorenz" setzt das ZDF seine erfolgreichen Bergformate am Donnerstagabend fort. Die Geschichten rund um die leidenschaftliche und eigensinnige Hebamme erzählen authentisch, berührend und humorvoll mitten aus dem Leben und zugleich von Situationen, die Veränderung bedeuten und einen neuen Lebensabschnitt einläuten –  dies alles vor der unverwechselbaren und faszinierenden Kulisse der Berchtesgadener Alpen.

Als Hebamme ist Lena Lorenz immer wieder mit besonderen Schicksalen konfrontiert, die ihre Professionalität und ihren natürlichen Instinkt gleichermaßen fordern. Auf dem Lorenzhof, auf dem sie im Nebengebäude ihre eigene Praxis eingerichtet hat, ist sie zudem im Familienbetrieb mit eingespannt. Das Zusammenleben mit Mutter Eva, Großvater Leo und Teilhaber Basti steckt immer wieder voller Überraschungen – Konflikte bleiben da nicht aus. Lena überlegt sich, ob sie sich nicht nach einer eigenen Wohnung umschauen sollte, denn mit Mitte 30 noch immer Tür an Tür mit der eigenen Mutter zu wohnen, ist nicht gerade ideal, zumal wenn Quirin bei ihr übernachtet und weder ihr Bett groß, noch die Wände dick genug sind. Zugleich steht Lenas und Quirins Beziehung auf dem Prüfstand, denn Quirins Ex-Frau Rosa ist ziemlich eifersüchtig.

Doch auch, wenn ihnen das Leben immer wieder kleine und große Hürden in den Weg legt – die Protagonisten lieben ihren Lebensstil, Himmelsruh und ihre Berge und stehen immer wieder füreinander ein.

zurück